01/263 35 85 - 13


Schödlbergerg. 20, 1220 Wien

Unter dem Zeichen des Regenbogens

Aufgrund der derzeitigen Situation fanden die Gottesdienste in diesem Jahr nach Schustufen bzw. nach Klassen getrennt statt. Unter dem Zeichen des Regenbogens versammelten sich die Klassen um das Schuljahr miteinander und mit Gott zu beginnen. Trotz der Maskenpflicht waren die Großen und Kleinen beim Singen mit viel Freude dabei. Herr Hanzlik, der Diakon, hat die Kinder mit einem Segen in das neue Schuljahr entlassen.