01/263 35 85 - 13


Schödlbergerg. 20, 1220 Wien

Willkommen in der 4c!

Es ist kaum zu glauben, aber dies ist nun unser letztes Jahr in der Volksschule. Nach drei ereignisreichen Schuljahren, sind wir jetzt die „Großen“ in unserer Schule. Voller Elan starten wir nun in unser letztes gemeinsames Schuljahr. Wir sind 24 einzigartige „Pinguine“, die stets fleißig am Arbeiten sind. Wir wollen Freude am Lernen haben, miteinander lachen, oder auch weinen, ganz einfach den Alltag miteinander teilen und Geborgenheit spüren. In unserer Klasse wird SELBSTÄNDIGKEIT und TOLERANZ großgeschrieben. Mir ist es wichtig, dass meine „Pinguine“ Freude am Lernen haben, den Unterricht spielerisch und spannend erleben und gerne in die Schule kommen.

Offene Arbeitsformen, Partner- und Gruppenarbeit, Stationenbetriebe, computerunterstützter Unterricht, Tages- und Wochenplan, Erarbeitung von verschiedenen Sachgebieten des Jahreskreises, soziales Lernen, bewegte Pause, Englischunterricht, Werkunterricht, kreatives Gestalten, Musik, Rhythmik, Spiel, Theater- und Museumsbesuche und Ausflüge in die Natur bieten uns viel Abwechslung und erleichtern uns auch dieses Jahr wieder das Lernen. Zum Glück begleiten uns auch heuer wieder die kleinen, frechen Musikmonsterchen. In Mathematik werden wir Prinz Cederik und seinen Freuden beim Lösen von Knobel- und Rechenaufgaben helfen. Auch unser tägliches Lernwörterfrühstück wird weitergeführt und viele neue Lernwörter mit allen Sinnen erarbeitet.   Auch in der vierten Klasse werden wir viele Geschichten, Briefe, Appelle und Personenbeschreibungen schreiben, damit uns der Übergang ins Gymnasium leichter fällt. Im Sachunterricht werden wir unser Heimatland, unsere Nachbarländer und die Kontinente besser kennen lernen. Weiters werden wir viel über das Sonnensystem und seine Planeten erfahren. Im Planetarium erwartet uns ein spannendes Sternenprojekt.

 

Wir freuen uns auf ein lehrreiches und spannendes gemeinsames Jahr. Bald schon werden hier viele schöne Bilder vom Schulalltag der „Pinguine“ zu sehen sein.

Wir besuchen die Wasserschule in Wien und erfahren viele interessante Informationen:

  • Wiener Wasserversorgung und ihre Sicherung für zukünftige Generationen
  • Wasserkreislauf
  • Globale Wasserverteilung
  • Schonender Umgang mit der wertvollen RessourceWasser
  • Wasserversorgung und Abwasserentsorgung

Stolz präsentieren wir gelesene Bücher!

Ein unvergesslicher Ausflug zwischen Rax und Schneeberg - Wir erkunden die Herkunft des Wiener Wassers und wandern den 1. Wasserleitungsweg