01/263 35 85 - 13


Schödlbergerg. 20, 1220 Wien

Willkommen in der Monsterklasse!

In die 1b der Salvatorschule gehen viele lebensfrohe, lustige, clevere und wissbegierige Kinder. Wir achten auf gesunde Ernährung, daher trinken die Kinder in der Schule natürlich nur Wasser. Außerdem steht Bewegung nicht nur im Turnsaal, sondern auch im großen Hof der Schule sooft als möglich am Stundenplan. In der Schule soll natürlich nicht nur gelernt werden, in den Pausen finden wir auch genügend Zeit zum Spielen und zum Bauen mit Bausteinen. Im ersten Schuljahr steht neben Lesen und Schreiben auch der Zahlenraum 30 am Programm. Wir werden im ersten Schuljahr gemeinsam viel erleben, zahlreiche Ausflüge unternehmen (Herbstwanderung, Besuch beim Kartoffelbauern, Kinderoper - Zauberflöte...) und alle freuen sich schon sehr darauf!

Besuch von der Polizei

Der Igel

In der Schule hatten wir unser erstes Projekt. Wir lernten und entdeckten viel Neues über den Igel. Allein arbeiteten wir an Stationen in der Klasse und am Gang. Jetzt sind wir richtige Igelexperten!

Theater Dschungel Wien

Heute waren wir das erste Mal im Theater. Wir schauten uns das Stück „Herr Jemineh hat Glück“ an. Einer unserer Mitschüler spielte sogar mit – wir waren begeistert! Am Schluss durften wir auch noch den Schauspielern Fragen stellen. Das war sicher nicht unser letzter Theaterbesuch!

Prater Hauptallee - Herbstwanderung

Vom Regen ließen wir uns nicht aufhalten und machten uns auf den weiten Weg auf die Prater Hauptallee um dort Kastanien zu sammeln. Nachdem die Taschen mit vielen schönen Kastanien gefüllt waren, statteten wir dem Spielplatz noch einen Besuch ab. Da kam auch endlich die Sonne heraus. Ein toller Ausflug!

Kartoffelbauer

Bei wunderschönem Herbstwetter machten wir uns auf die weite Reise zum Kartoffelbauern. Wir hatten wir eine lustige Busfahrt und die Zeit verging wie im Flug. Am Bauernhof angekommen, gruben wir sofort Erdäpfel aus der Erde aus. Nach einem kurzen Spaziergang konnten wir auch die Erntemaschinen sehen. Die geernteten Kartoffeln wurden in einer „Kartoffelwaschmaschine“ gewaschen und konnten sauber mit nachhause genommen werden. Zum Abschluss durften alle Kinder mit dem Traktor mitfahren und es gab eine tolle Jause – Würstchen und leckere Erdäpfel! Das war ein schöner erster Ausflug und wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Lehrausgänge!

Unsere erste Schulwoche

Fünf aufregende Schultage liegen bereits hinter uns. Wir lernen uns gegenseitig kennen und entdecken gemeinsam das Schulhaus und den Garten. Unseren ersten Gottesdienst haben wir auch schon gefeiert und erhielten einen Segen für das kommende Schuljahr. Wir freuen uns schon auf die nächsten Schultage!