01/263 35 85 - 13


Schödlbergerg. 20, 1220 Wien

Aktuelle Informationen - Maßnahmen an der Salvatorschule


Do, 1.10.20: Distance Learning

 

An unserem Schulstandort haben wir uns entschieden, im Homeschooling über MS Teams zu kommunizieren, per EduFlow die Informationen an unsere Eltern zu senden und die Aufgaben auf einen geschützen Bereich direkt auf die Homepage zu stellen.

Unsere Schüler*innen haben nun alle eine eigene Mailadresse, um auch via Distance Learning mit den Lehrer*innen in Kontakt zu bleiben.

Zum Glück arbeiten wir aber noch alle froh und munter in den Klassen! 

 

Mo, 14.9.20: Gestaffelte Beginn- und Endzeiten

 

Wir bleiben bei Ampelphase "Gelb".

Der Schwimmunterricht für die 3. Klassen wurde laut Bildungsdirektion für das 1. Semester abgesagt.

Als Verdachtsfall gilt (laut Gesundheitsministerium): Jede Form einer akuten respiratorischen Infektion (mit oder ohne Fieber) mit mindestens einem der folgenden Symptome, für das es keine andere plausible Ursache gibt: Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Katarrh der oberen Atemwege, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes.

 

Fr, 4.9.20: Ampel auf GELB zum Schulstart

 

Ab Montag, 7. September 2020 gilt für gesamt Wien die Ampelphase GELB.

Das bedeutet, dass das Tragen von Mund-Nasen-Schutz (MNS) im gesamten Schulgebäude für ALLE Schüler*innen und schulfremde Personen verpflichtend ist. Daher müssen alle Schüler*innen einen MNS mitbringen und diesen bis zum Klassenzimmer tragen.

Wir werden im Schulbetrieb auf folgende Maßnahmen (wie im letzten Schuljahr) achten:

  • Abstand halten
  • Händewaschen
  • Sitzordnung einhalten (Sitzplan)
  • häufiges Lüften
  • Hustenhygiene (Taschentuch, Ellenbeuge)

 

Sport findet vorwiegend im Freien statt – im Turnsaal ist dies bei Schlechtwetter unter bestimmten Vorkehrungen ebenso möglich.

In den folgenden Wochen wird die aktuell gültige Ampelfarbe und die damit einhergehenden Maßnahmen für die darauffolgende Woche am Freitag vom Ministerium bekanntgegeben. Die aktuelle Ampelfarbe können Sie auch jederzeit auf der Homepage oder bei dem Schuleingang ablesen.

Wir bitten Sie, Ihr Kind möglichst gesund in die Schule zu schicken und bei Unklarheiten Ihren Kinderarzt zu kontaktieren. Nähere Informationen zu Verdachtsfällen und deren Auswirkungen finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums: https://www.bmbwf.gv.at/