01/263 35 85 - 13


Schödlbergerg. 20, 1220 Wien

1d

Willkommen in der Waldklasse!

In die 1d gehen im Schuljahr 2014/2015 22 clevere Waldkinder!

Das Verhältnis zwischen Buben und Mädchen ist sehr ausgeglichen. Wir haben 11 Mädchen und 11 Buben in unserem Klassenwald.

Gesunde Ernährung ist uns in der 1d sehr wichtig. Deswegen gibt es nur gesunde Lebensmittel und Wasser zur Jause.

In der ersten Klasse sind wir schwer mit Lesen, Schreiben und Rechnen lernen beschäftigt, was unseren kleinen Waldkindern viel Ehrgeiz und Durchhaltevermögen abverlangt.

Zahlreiche Projekte und Ausflüge bringen viel Abwechslung in den Schulalltag und bereiten uns sehr große Freude! 

Unsere Lesebuddys

Wöchentlich besuchen wir unsere Lesebuddys der 2a. Ein Kind der 2a arbeitet jeweils mit einem Kind der 1d und sie lesen zusammen verschiedenste Texte. Das macht allen großen Spaß und bald werden auch unsere Waldkinder zu richtigen Leseratten werden!

Freiarbeit

Bereits jetzt lernen meine kleinen Waldkinder kurze Phasen der Freiarbeit kennen. Die Kinder arbeiten sehr ehrgeizig und engagiert an ihren Projekten und sind mit großem Interesse an der Freiarbeit beteiligt.

Verkehrserziehung

Da wir für größte Sicherheit am Schulweg sorgen wollen, hatten wir bereits Verkehrserziehung. Die Kinder lernten mit viel Interesse und praktischen Übungen das richtige Verhalten am Straßenverkehr. Die Polizei gestaltete für uns eine wirklich nette Stunde. Danke!

Herbstwanderung

Auch unseren ersten Ausflug haben wir sehr gut verbracht. Wir fuhren in die Praterallee und marschierten dort brav bis zu einem großen Spielplatz. Natürlich hatten wir auch noch genügend Zeit zum Kastanien sammeln. Das gefiel den Kindern besonders gut. 

Kekse backen

In der Vorweihnachtszeit haben wir gemeinsam Lebkuchen für den Weihnachtsmarkt gebacken und verziert. Das hat den Kindern viel Spaß gemacht. Natürlich habe wir auch  noch Vanillekipferl gebacken, um selbst ein bisschen naschen zu können. 

Weihnachtsbasteln

In der Schule bastelten wir Stern-Glasuntersetzer als Weihnachtsgeschenk für die Eltern. Ich hoffe die Eltern hatten genauso Freude damit wie die Kinder. Meine Waldkinder waren jedenfalls sehr stolz auf ihre tollen Sterne!

Eislaufen

Wir waren in der Albert-Schultz- Halle Eislaufen. Unsere Anfänger konnten am Ende des Schultages schon recht gut alleine übers Eis rutschen und es machte sichtlich Freude. Es war erstaunlich, wie schnell meine Schützlinge lernten.  Toll gemacht! Auch unsere Profis kamen voll auf ihre Kosten. Sie durften alleine Runden auf dem Eis drehen und ihr Können zeigen. Müde und zufrieden kamen wir um ca. halb 1 zurück in die Schule. 

Kinobesuch

Zum Abschluss des Semesters waren wir im Kino im Donauzentrum. Der Film „der kleine Drache Kokosnuss“ fand bei den Kindern großen Anklang und es war ein tolles Ende des 1. Semesters in der 1. Klasse. Mit diesem freudigen Gefühl freuen wir uns schon sehr, nach den Ferien ins 2. Semester zu starten!

Faschingsfeier

Mit vielen lustigen Verkleidungen wurde Fasching bei uns in der Waldklasse gefeiert. Beim Faschingsfest war viel Zeit zum Spielen und natürlich durften auch Krapfen nicht fehlen.  Unser Polizist, Feuerwehrmann, Teuferl und viele weitere toll verkleidete Kinder ließen sich den Faschingskrapfen gut schmecken! Auch Faschingsmasken haben wir gebastelt und sie sind richtig toll und lustig geworden!  

Pausenspaß

Lobau Waldschule

Der Ausflug in die Lobau zur Waldschule machte allen großen Spaß. Wir lernten viel über die europäische Sumpfschildkröte: über ihren Lebensraum und ihre Feinde. Wir durften auch an einem Malwettbewerb teilnehmen. Wenn wir Glück haben, gewinnen wir einen Workshop in der Lobau für die ganze Klasse. Daumen drücken!  Ebenfalls war bei diesem Ausflug reichlich Zeit, um im Wald und am Spielplatz herum zu toben. Offensichtlich zur Freude aller Kinder.

Ostern in der Klasse

Cobenzl

Schulhund

Erste Hilfe Zebra

Lesebuddys

Nein - Tonne

Tiergarten Schönbrunn